Abhandlungen - Blog Aktuelles - Humboldt-Gesellschaft für Wissenschaft, Kunst und Bildung e.V.

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Buchneuerscheinung: “Wissenschaft, Kunst und Bildung - Technik, Literatur und Schule” Abhandlungen der Humboldt-Gesellschaft Band 32

Herausgegeben von G. von Humboldt-Dachroeden in Abhandlungen · 15/4/2014 14:34:15
Tags: Abhandlungen Band 32

Buchneuerscheinung: “Wissenschaft, Kunst und Bildung - Technik, Literatur und Schule”, Abhandlungen der Humboldt-Gesellschaft, Band 32, Roßdorf 2014

Einer großen Anzahl von Mitgliedern der Humboldt-Gesellschaft die Plattform für einen fruchtbaren Gedankenaustausch und eine vielleicht auch kontroverse Diskussion zu bieten, ist ein Anliegen der Abhandlungen. Verständlicherweise können Meinung und Gegenmeinung ohne ungebührliche Zeitverzögerung für das Erscheinen der Abhandlungen nicht nebeneinander, sondern nur nacheinander in verschiedenen Bänden der Abhandlungen erscheinen. Vielleicht ist das aber auch für den einen oder anderen Leser ein Anlass, einmal einen früheren Band der Abhandlungen zur Hand zu nehmen, um sich über den Startpunkt der Diskussion zu informieren. Vielleicht schaltet er sich dann selbst in die Diskussion ein. Der aktuelle Anlass besteht darin – wie kann es anders sein, wenn sich die Humboldt-Gesellschaft um die Reflexion des Erbes ihrer Namengeber bemüht –, wie die Ausstrahlung speziell Wilhelm von Humboldts auf dem Gebiet der Bildung zu interpretieren ist. Das wird auch im Zusammenhang mit dem "Positionspapier der Humboldt-Gesellschaft zur Gegenwart und Zukunft der Schule in Deutschland" wichtig, das diesem Band der Abhandlungen vorangestellt ist.

Da sich die 98. Tagung der Humboldt-Gesellschaft u. a. mit dem Schwerpunkt Energie auseinandergesetzt hat, ist es besonders erfreulich, dass zu einigen stark in der Diskussion befindlichen Auffassungen Stellung bezogen und diskutiert wurde.

 



http://www.besucherzaehler-homepage.de/
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü